Nordstraße 10 | 32139 Spenge
+49 (0)5225 / 872772 info@garden-of-roses.de

Rosentaufe

Anzeige zur Rosentaufe

Anzeige zur Rosentaufe

Am 16. Juli 2006 wurde die eigene Rose des Garden of Roses auf ihren Namen getauft. Eine hohe Ehre für jeden Rosenfreund, besonders, wenn die Rose aus einem der bedeutendsten Züchterhäuser Europas kommt.

Mit dem symbolischen Akt der Rosentaufe sollte die langjährige freundschaftliche Zusammenarbeit des gleichnamigen Rosenfachbetriebes und der traditionsreichen Rosenschule W. Kordes’ Söhne gewürdigt werden.

Firmenchef Wilhelm Kordes kam persönlich mit seiner Frau Ute sowie Züchtungsleiter Thomas Proll und Mitarbeiter Thomas Kruse nach Spenge.

Ein warmer Sommertag mit musikalischer Untermalung einer Konzertharfenistin, kulinarischen Highlights und über 1.000 Besuchern aus ganz Deutschland waren ein gelungener Rahmen für dieses einmalige Ereignis. Sogar das ZDF schickte ein 3-köpfiges Team und berichtete später ausführlich.

Die Besucher und Freunde waren von der Rose ‚Garden of Roses‘ begeistert und viele erwarben die Hauptakteurin des Tages für ihren eigenen Garten. Im ersten Jahr ihrer Einführung war die Rose Garden of Roses nur in dem Spenger Fachbetrieb erhältlich. Von da an trat sie den Siegeszug durch die ganze Welt an.

Interessant? Dann sagen Sie es weiter...Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Tweet about this on Twitter